Free Walking Tour Berlin

When: Every day 10am & 12pm every day
Where: The meeting point is in front of the ehemaliges Kaiserliches Postfuhramt Berlin, Oranienburger Straße, 10117 Berlin, Germany, next to the entrance.
Price: Free

Berlin erkunden: Ein Besuch im Konzentrationslager Sachsenhausen

by | May 12, 2024 | Uncategorized

Wenn Sie Ihre Reise nach Berlin planen, sollte eines der Ziele, die Sie unbedingt besuchen sollten, das Konzentrationslager Sachsenhausen sein. Das Betreten dieser historischen Stätte ist eine feierliche Erinnerung an die im Zweiten Weltkrieg begangenen Gräueltaten.

Sachsenhausen entdecken

Das Konzentrationslager Sachsenhausen liegt nördlich von Berlin und wurde 1936 von gegründet Nazi-Regime. Es diente als wichtiger Prototyp für andere in dieser Zeit errichtete Konzentrationslager. Dieses Lager erstreckte sich über eine Fläche von 400 Hektar und war für die Unterbringung von etwa 20.000 Häftlingen konzipiert.

Heutzutage dient Sachsenhausen als Gedenkstätte und Museum und bietet Besuchern die Möglichkeit, mehr über dieses dunkle Kapitel der Geschichte zu erfahren. Der Grundriss des Lagers ist erhalten geblieben und verschiedene Ausstellungen geben Einblick in den Alltag der Häftlinge, ihre Erfahrungen und die unmenschlichen Bedingungen, die sie ertragen mussten.

Anreise

Die Entfernung zwischen Berlin und Das Konzentrationslager Sachsenhausen ist etwa 35 Kilometer (22 Meilen) entfernt. Es gibt mehrere bequeme Möglichkeiten, das Camp vom Stadtzentrum aus zu erreichen:

Öffentliche Verkehrsmittel:

Eine der einfachsten Möglichkeiten, nach Sachsenhausen zu gelangen, ist mit der Bahn von Berlin aus. Die Züge verkehren vom Bahnhof Oranienburg, der an das Berliner Verkehrsnetz angeschlossen ist. Die Fahrt dauert in der Regel etwa 30 Minuten. Sobald Sie in Oranienburg angekommen sind, können Sie entweder zu Fuß zum Camp gehen (ca. 25 Minuten) oder einen lokalen Bus oder ein Taxi nehmen.

Geführte Touren:

Wenn Sie ein geführtes Erlebnis bevorzugen, Viele Reiseveranstalter bieten Tagesausflüge von Berlin nach Sachsenhausen an. Diese Touren beinhalten häufig Transport, einen sachkundigen Führer und zusätzliche Kontextinformationen, um Ihren Besuch zu bereichern. Die Buchung einer geführten Tour kann eine bequeme und informative Möglichkeit sein, das Camp zu erkunden.

Automiete:

Wenn Sie die Flexibilität bevorzugen, selbst zu fahren, ist die Anmietung eines Autos in Berlin ebenfalls eine Möglichkeit Möglichkeit. Die Fahrt nach Sachsenhausen dauert je nach Verkehrslage etwa 40 Minuten. In der Nähe des Eingangs des Camps stehen Parkplätze zur Verfügung.

Das Camp erkunden

Bei Ihrer Ankunft in Sachsenhausen finden Sie ein Besucherzentrum, in dem Sie Karten, Audioguides und zusätzliche Informationen erhalten . Es wird empfohlen, für Ihren Besuch mindestens zwei bis drei Stunden einzuplanen, damit Sie genügend Zeit haben, das Gelände und die Ausstellungen zu erkunden.

Das Lager ist in verschiedene Bereiche unterteilt, die jeweils einzigartige Einblicke in das Leben der Gefangenen bieten . Sie können die Gefängnisgebäude, Baracken, Strafzellen und die berüchtigte Hinrichtungsstätte „Station Z“ erkunden. Ausstellungen zeigen Fotografien, Artefakte und persönliche Geschichten und bieten eine ergreifende Perspektive auf die von den Nazis begangenen Gräueltaten.

Tipps für Ihren Besuch

Um das Beste aus Ihrem Besuch im Konzentrationslager Sachsenhausen zu machen Beachten Sie beim Campen die folgenden Tipps:

  • Tragen Sie bequeme Wanderschuhe, da Sie eine beträchtliche Strecke zurücklegen werden.
  • Überprüfen Sie vor Ihrem Besuch die Öffnungszeiten und etwaige Einschränkungen, da diese im Laufe des Jahres variieren können.
  • Respektieren Sie die Gedenkstätte, indem Sie ein feierliches und respektvolles Verhalten bewahren.
  • Wenn Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden möchten, sollten Sie die Anmietung eines Audioguides in Betracht ziehen, um Ihr Wissen zu erweitern.
  • Machen Sie Pausen und reflektieren Sie das Gelernte. Die düstere Atmosphäre des Camps kann emotional herausfordernd sein.
  • Tragen Sie bequeme Wanderschuhe, da Sie eine beträchtliche Strecke zurücklegen werden.
  • Überprüfen Sie vor Ihrem Besuch die Öffnungszeiten und etwaige Einschränkungen, da diese im Laufe des Jahres variieren können.< /li>
  • Respektieren Sie die Gedenkstätte, indem Sie ein feierliches und respektvolles Auftreten bewahren.
  • Wenn Sie die Gedenkstätte auf eigene Faust erkunden möchten, sollten Sie in Betracht ziehen, einen Audioguide zu mieten, um Ihr Verständnis zu bereichern.
  • Nehmen Sie Machen Sie Pausen und reflektieren Sie das Gelernte. Die düstere Atmosphäre des Lagers kann emotional herausfordernd sein.
  • Denken Sie daran, dass der Besuch des Konzentrationslagers Sachsenhausen ein beeindruckendes Erlebnis ist, das Gelegenheit zum Nachdenken und Erinnern bietet. Es dient als Beweis für die Widerstandsfähigkeit und Stärke der Menschheit angesichts unvorstellbaren Leids.

    Thank you for reading. If you're inspired by the stories of Berlin and want to delve deeper, why not join us on our Free Berlin Walking Tour? It's a wonderful way to immerse yourself in the city's rich history and vibrant culture. We look forward to welcoming you soon.

    WHAT TO EXPECT

    • 3.5 hours walking tour
    • Berlin’s major highlights
    • Brandenburg Gate
    • Reichstag and Berlin Wall
    • Historical sites

    Free Walking Tour Berlin

    When: Every day 10am & 12pm every day
    Where: The meeting point is in front of the ehemaliges Kaiserliches Postfuhramt Berlin, Oranienburger Straße, 10117 Berlin, Germany, next to the entrance.
    Price: Free