Free Walking Tour Berlin

When: Every day 10am & 12pm every day
Where: The meeting point is in front of the ehemaliges Kaiserliches Postfuhramt Berlin, Oranienburger Straße, 10117 Berlin, Germany, next to the entrance.
Price: Free

Möchten Sie verborgene Schätze in Berlin entdecken? Wir geben dir Deckung!

by | May 12, 2024 | Uncategorized

Planen Sie eine Reise nach Berlin und möchten die Stadt abseits der typischen Touristen-Hotspots erkunden? Suchen Sie nicht weiter! In diesem Blogbeitrag führen wir Sie durch einige der besten versteckten Orte in Berlin, die von den meisten Reisenden oft unbemerkt bleiben. Lassen Sie sich von der lebendigen Kultur, der reichen Geschichte und den verborgenen Schätzen der Stadt faszinieren.

1. Teufelsberg

Der Teufelsberg liegt auf einem künstlichen Hügel aus Trümmern des Zweiten Weltkriegs und bietet eine einzigartige Mischung aus Natur und Geschichte. Ursprünglich als militärische technische Hochschule der Nazis erbaut, dient dieser verlassene und mit Graffiti versehene Komplex heute als Treffpunkt für Künstler und Stadtforscher. Erklimmen Sie den Gipfel und genießen Sie den atemberaubenden Panoramablick auf Berlin.

2. Markthalle Neun

Wenn Sie ein Feinschmecker sind, ist die Markthalle Neun ein Muss. In dieser historischen Markthalle finden verschiedene Veranstaltungen zum Thema Essen statt, darunter Street Food Thursdays und das renommierte Street Food Festival. Probieren Sie vielfältige kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt und genießen Sie lokale Köstlichkeiten in einer lebendigen Atmosphäre.

3. Mauerpark

Der Mauerpark, einst durch die Berliner Mauer geteilt, hat sich in einen lebhaften Erholungsort verwandelt. Jeden Sonntag wird es mit dem berühmten Mauerpark-Flohmarkt zum Leben erweckt, wo Sie nach Vintage-Schätzen suchen, lokales Kunsthandwerk durchstöbern und Live-Musik genießen können. Nehmen Sie an der Karaoke-Session im Amphitheater teil und erleben Sie ein einzigartiges Berlin-Erlebnis!

4. Klunkerkranich

Entfliehen Sie der Hektik der Stadt im Klunkerkranich. Diese Bar auf dem Dach befindet sich auf einem mehrstöckigen Parkhaus und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Skyline von Berlin. Genießen Sie ein erfrischendes Getränk, entspannen Sie sich auf einem der Liegestühle und entspannen Sie sich bei Live-Musik. Klunkerkranich verkörpert wirklich Berlins alternative Atmosphäre.

5. Südgelände Park

Für Naturliebhaber ist der Südgelände-Park ein verstecktes Juwel, das darauf wartet, erkundet zu werden. Dieser ehemalige Güterbahnhof wurde in eine ruhige urbane Oase verwandelt. Schlendern Sie durch das üppige Grün, bewundern Sie die malerischen Brücken und entdecken Sie unterwegs versteckte Skulpturen. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht!

6. C/O Berlin

Fotoliebhaber werden C/O Berlin zu schätzen wissen, eine renommierte Galerie, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Geist Berlins durch visuelle Kunst einzufangen. Diese Galerie befindet sich im Amerika Haus und stellt sowohl etablierte als auch aufstrebende Fotografen aus. Tauchen Sie ein in die lebendige Kreativszene Berlins und gewinnen Sie ein tieferes Verständnis für die vielfältigen Erzählungen der Stadt.

7. Schwarzenberg-Höfe

Die Schwarzenberg-Höfe liegen versteckt im Hackeschen Markt und sind ein verstecktes Labyrinth aus Innenhöfen, die mit Graffiti und Straßenkunst geschmückt sind. Treten Sie ein in eine Welt alternativer Kultur, während Sie die lebendigen Kunstwerke erkunden und unabhängige Galerien, Theater und Cafés entdecken. Verpassen Sie nicht das atemberaubende Anne-Frank-Wandgemälde.

8. Garten der Welt

Erleben Sie im Garten der Welt eine globale Reise, ohne Berlin zu verlassen. Dieser weitläufige Park präsentiert verschiedene Gartenstile aus verschiedenen Kulturen, darunter einen japanischen Garten, einen orientalischen Garten und einen italienischen Renaissancegarten. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang und finden Sie Ruhe in der ruhigen Umgebung.

9. RAW-Gelände

Für diejenigen, die Berlins Underground-Szene suchen, ist das RAW-Gelände der richtige Ort. Dieser verlassene Eisenbahnreparaturhof hat sich in ein lebendiges kulturelles und künstlerisches Zentrum verwandelt. Entdecken Sie Straßenkunst, alternative Clubs und Kulturräume, um einen Eindruck von Berlins Underground-Kultur zu bekommen.

10. Tiergarten Secret Garden

Entfliehen Sie den Menschenmassen und schlendern Sie durch den Tiergarten Secret Garden, ein verstecktes Juwel im beliebten Berliner Tiergarten. Diese abgeschiedene Gegend verfügt über wunderschöne Teiche, malerische Brücken und bezaubernde Wege, die sich perfekt für einen ruhigen Spaziergang oder ein Picknick inmitten der Natur eignen.

Abschließend

Berlin ist eine Stadt, die so viel mehr zu bieten hat, als man auf den ersten Blick sieht. Wenn Sie abseits der ausgetretenen Pfade die verborgenen Orte erkunden, entdecken Sie eine Seite Berlins, die den meisten Touristen entgeht. Von verlassenen architektonischen Juwelen bis hin zu lebendigen Kulturzentren warten diese versteckten Orte nur darauf, entdeckt zu werden. Packen Sie also Ihre Neugier ein und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise durch die verborgenen Schätze Berlins!

Thank you for reading. If you're inspired by the stories of Berlin and want to delve deeper, why not join us on our Free Berlin Walking Tour? It's a wonderful way to immerse yourself in the city's rich history and vibrant culture. We look forward to welcoming you soon.

WHAT TO EXPECT

  • 3.5 hours walking tour
  • Berlin’s major highlights
  • Brandenburg Gate
  • Reichstag and Berlin Wall
  • Historical sites

Free Walking Tour Berlin

When: Every day 10am & 12pm every day
Where: The meeting point is in front of the ehemaliges Kaiserliches Postfuhramt Berlin, Oranienburger Straße, 10117 Berlin, Germany, next to the entrance.
Price: Free