Free Walking Tour Berlin

When: Every day 10am & 12pm every day
Where: The meeting point is in front of the ehemaliges Kaiserliches Postfuhramt Berlin, Oranienburger Straße, 10117 Berlin, Germany, next to the entrance.
Price: Free

Warum sollten Sie das Alte Museum in Berlin besuchen?

by | May 12, 2024 | Uncategorized

Planen Sie eine Reise nach Berlin, Deutschland und fragen sich, welche Museen einen Besuch wert sind? Suchen Sie nicht weiter als bis zum Alten Museum, einem beeindruckenden neoklassizistischen Gebäude, das eine unglaubliche Sammlung von Kunst und Antiquitäten beherbergt. In diesem Blogbeitrag gehen wir näher auf die Geschichte, Highlights und Besucherinformationen des Alten Museums ein und versorgen Sie mit allen Informationen, die Sie für ein unvergessliches Erlebnis benötigen.

Die Geschichte des Alten Museums

Das Alte Museum liegt auf der Museumsinsel im Herzen Berlins und wurde zwischen 1823 und 1830 erbaut. Es wurde von Karl Friedrich Schinkel entworfen und war das erste Museum, das jemals in Berlin mit dem Ziel gebaut wurde, Kunst und Geschichte der Öffentlichkeit zugänglich zu machen . Im Laufe seiner Geschichte wurde das Alte Museum mehrfach renoviert und erweitert, um seiner wachsenden Sammlung gerecht zu werden.

Ursprünglich als königliches Museum konzipiert, wurde das Alte Museum 1830 eine öffentliche Einrichtung und ist heute Teil der berühmten Staatlichen Museen zu Berlin. Seine architektonische Schönheit und historische Bedeutung machen es zu einem Muss für Kunstliebhaber und Geschichtsinteressierte.

Highlights des Alten Museums

Das Alte Museum verfügt über eine beeindruckende Sammlung antiker Kunst und Artefakte, die die Geschichte und Kultur verschiedener Zivilisationen zeigt. Hier sind einige der Highlights, die Sie nicht verpassen sollten:

1. Die Sammlung klassischer Antiquitäten

Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit und bestaunen Sie die Sammlung klassischer Antiquitäten, die griechische und römische Skulpturen, Vasen und Schmuck umfasst. Bewundern Sie die berühmte Bronzestatue des Kriegerjungen, bekannt als der betende Junge, und bewundern Sie die exquisite Handwerkskunst der antiken griechischen Töpferkunst.

2. Das Ägyptische Museum und die Papyrussammlung

Erkunden Sie die Welt des alten Ägypten, während Sie durch das Ägyptische Museum und die Papyrussammlung schlendern. Bewundern Sie die aufwendig verzierten Sarkophage und Mumien und erhalten Sie durch die Ausstellung von Haushaltsgegenständen und Kunstwerken einen Einblick in das Alltagsleben der Pharaonen.

3. Das Münzkabinett

Wenn Sie eine Faszination für Münzen und Währungen haben, sollten Sie sich das Münzkabinett im Alten Museum nicht entgehen lassen. Entdecken Sie Münzen aus verschiedenen Epochen und Regionen und erfahren Sie mehr über ihre historische und kulturelle Bedeutung.

Besucherinformationen

Da Sie nun überzeugt sind, das Alte Museum zu besuchen, finden Sie hier einige wichtige Informationen, die Ihnen bei der Planung Ihrer Reise helfen sollen:

Standort

Das Alte Museum befindet sich auf der Museumsinsel in der Bodestraße 1-3, 10178 Berlin, Deutschland.

Öffnungszeiten

Das Museum ist Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Montags ist es geschlossen.

Tickets und Eintritt

Sie können Tickets im Museum oder online kaufen. Es stehen verschiedene Ticketoptionen zur Verfügung, darunter ermäßigte Tarife für Studenten, Senioren und Familien. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tickets im Voraus zu buchen, um die Warteschlangen zu umgehen.

Geführte Touren

Wenn Sie Ihr Museumserlebnis bereichern möchten, denken Sie über die Teilnahme an einer Führung nach. Fachkundige Führer geben Einblicke in die Sammlungen und die Geschichte des Museums. Informationen zu Tourplänen und Verfügbarkeit finden Sie auf der Website des Museums.

Barrierefreiheit

Das Alte Museum ist für Rollstuhlfahrer zugänglich und verfügt über Einrichtungen, die allen Besuchern einen angenehmen Besuch ermöglichen. Rollstühle können am Eingang des Museums kostenlos ausgeliehen werden.

Zusätzliche Tipps

– Planen Sie Ihren Besuch im Voraus, um genügend Zeit für die Erkundung des Museums einzuplanen.

– Erwägen Sie den Kauf einer Museumsinsel-Tageskarte, wenn Sie mehrere Museen in der Umgebung besuchen möchten.

– Nutzen Sie die in mehreren Sprachen verfügbaren Audioguides, um Ihr Verständnis und Ihre Freude an den Ausstellungen zu verbessern.

Schlussfolgerung

Das Alte Museum ist eine Schatzkammer der Kunst und Geschichte und bietet eine bemerkenswerte Reise durch die Zeit. Von seiner beeindruckenden Architektur bis hin zu seiner herausragenden Sammlung wird Sie jeder Aspekt des Museums in Erstaunen versetzen. Egal, ob Sie ein Kunstliebhaber, ein Geschichtsinteressierter oder einfach nur neugierig auf die Vergangenheit sind, das Alte Museum ist eine Sehenswürdigkeit, die Sie in Berlin unbedingt besuchen müssen. Planen Sie also Ihre Reise, tauchen Sie ein in das reiche kulturelle Erbe und schaffen Sie unvergessliche Erinnerungen an diese bemerkenswerte Institution.

Thank you for reading. If you're inspired by the stories of Berlin and want to delve deeper, why not join us on our Free Berlin Walking Tour? It's a wonderful way to immerse yourself in the city's rich history and vibrant culture. We look forward to welcoming you soon.

WHAT TO EXPECT

  • 3.5 hours walking tour
  • Berlin’s major highlights
  • Brandenburg Gate
  • Reichstag and Berlin Wall
  • Historical sites

Free Walking Tour Berlin

When: Every day 10am & 12pm every day
Where: The meeting point is in front of the ehemaliges Kaiserliches Postfuhramt Berlin, Oranienburger Straße, 10117 Berlin, Germany, next to the entrance.
Price: Free